STARTSEITE 
 
 VIN NATUREL 
 
 WEINPROBE 
 
 TERMINE 
 
 MEIN KUNDENKONTO 
 Kategorien 
 Deutschland 


 Espana 


 France 


 Italien 


 Sake 


 Brände 


 Gärtner - Ehrenfelder Kräuterlikör


 Cidre 


 Nach Farbe 


 andere schöne Momente

 Hersteller 

 NEWSLETTER 
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Anmelden
Abmelden

 WEINPROBE

Sie waren noch nie auf einer Weinprobe, trinken gerne Wein, fühlen sich aber nicht als Weinkenner. Das ist überhaupt kein Problem. Sie haben Ihren eigenen Geschmack, und den bringen Sie einfach mit! Bei den Weinproben darf jeder schmecken was er will, riechen was er will und es wird auch kein Fachjargon verlangt.

Eine Weinprobe ist ja dazu da, Wein zu probieren, d.h. der Geschmackssinn von jedem einzelnen ist gefragt und darf sich frei entfalten, genau so wie der Wein es tut. Die Winzer vom vin naturel haben als ethischen Grundsatz ihre Ehrlichkeit, und die darf bei unseren Weinproben nicht fehlen. Also wenn der Wein Ihnen nicht schmeckt, können - dürfen - ( sollen ) - Sie es ruhig sagen. Das mal vorab.

Sie kommen also zu einer Weinprobe und fragen sich jetzt, was da so passiert. Sie werden begrüßt, können gerne zurück grüssen. Sie sehen sehr wahrscheinlich einen Tisch mit offenen Weinflaschen, Karaffen mit Wein und so komische Eimer. Ihnen wird ein leeres Glas gereicht, und sie werden vielleicht nach ihren Vorlieben gefragt. Wenn Sie einfach alles probieren wollen, gibt es da bestimmt eine ausgeklügelte Reihenfolge. (Man fängt meistens mit Weißen an, dann geht man von den leichten zu den schweren Rotweinen, unser Gaumen will es so!)

Jetzt wird Ihnen der erste Wein ins Glas gegossen, und das ist nicht die Menge, die Sie im Restaurant kriegen. Nicht böse sein, man ist nicht geizig, es geht ja erst mal nur ums Probieren, und dazu braucht man ja nur ein paar Schluck. Sie können jetzt den Wein erst mal riechen, im Glas schwenken, noch mal riechen, in den Mund nehmen, leicht die Lippen öffnen und Luft einziehen, den Wein im Mund schwenken. Ausspucken oder runterschlucken, das liegt dann ganz bei Ihnen! Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, keine Hetze. Die Geschmacksnerven müssen ja auch erst mal geweckt werden.

Zwischendurch können Sie auch mal ein Schluck Wasser trinken, etwas Brot essen, den Gaumen beruhigen. Wenn Sie alle Weine durchprobiert haben, und noch mal einen der ersten probieren wollen, fragen Sie ruhig danach. Selbst nachschenken ist nicht gut! Und Fragen stellen können Sie jederzeit, ich erzähle gerne alles was ich weiß. Die probierten Weine können auch gekauft werden.

Zu den angekündigten Weinproben müssen Sie sich anmelden, spätestens bei Betreten des Ladens – sie kosten 10,-/ Person -

AB 7 PERSONEN KÖNNEN AUCH PRIVATE WEINPROBEN GEBUCHT WERDEN – DIE SIND DANN AUSDEHNBAR MIT WAS ZUM SCHNUBBELN – Z.B.

Weiter
 Schnellsuche 
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche

 Sonstiges 
ÖFFNUNGSZEITEN
ÜBER MICH
WEINBERATUNG
FREUNDE
GEBRAUCHSANLEITUNG

 Informationen 
Unsere AGB
Widerrufsrecht
Kontakt
Impressum

 Produkte more
Mii no Kotobuki, Biden 1999
Mii no Kotobuki, Biden 1999
von 1999, langsam gebraut, weich, mit Karamellnoten, junmai: ohne zugefügtem Alkohol, 0,720L, alc. 15% vol.



inkl. UST
38,89 € / 1l
zzgl. Versand
Lieferzeit: 5-6 Wochen

 Warenkorb more
0 Produkte

Kasse

 Login 
E-Mail Adresse:
Passwort:
(neues Passwort)

Neuer Kunde?
=> Registrieren
!

Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. der jeweiligen Versandkosten.
Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmässigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung